Rettungshundestaffel des DRK

Hunde sind treue Begleiter des Menschen. In der Rettungshundestaffel des DRK Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte e.V. haben sich HundebesitzerInnen organisiert, die gemeinsam mit ihren Hunden für das Retten von Menschen trainieren.

Der feine Geruchssinn des Hundes und das logische Denken des Besitzers bilden in der Kombination - gut abgestimmt aufeinander - die optimale Voraussetzung, um beispielsweise Menschen in Notsituationen im Gelände aufspüren zu können.

Für ein enges Miteinander.

Die Rettungshundestaffel des DRK Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte e.V. trainiert regelmäßig an unterschiedlichen Plätzen, im freien Gelände, mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Mensch und Tier haben dabei gleichermaßen Spaß und sind so für den Notfall einsatzbereit.

 

Miteinander engagieren ?

Der DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. freut sich über Verstärkung im Team der Rettungshundestaffel.

Wichtig dafür ist ein erstes gemeinsames Kennenlernen mit unserem Ehrenamtskoordinator Ronny Möller, um miteinander auszuloten, inwieweit die Ausbildung des Hundes und damit auch ein ehrenamtlicher Einsatz möglich ist.

Ein Anruf genügt. Wir freuen uns.

DRK Ehrenamt
Lessingstraße 70
17235 Neustrelitz

Ronny Möller

Koordinator 
Ehrenamt

Tel:     03981 287126

Mobil: 0172 3213774