2014

Weihnachtsmann in der Kita Waren (Müritz)

Kita-Erzieherin geht in den Ruhestand

Viele Kinder hat Helga Gäbler in ihren 48 Berufsjahren betreut. Nun wurde die jetzt 65jährige Kindergärtnerin in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Aber eigentlich kann sie sich mit diesem Gedanken noch gar nicht richtig anfreunden.

Weiterlesen …

Theatergruppe aus Grimmen an der Müritz

Theater in der Warener Kita

Seit zwei Jahrzehnten begeistern die Frauen und Männer der Behindertenwohngruppe mit ihrem Theaterstücken die Kinder der Warener Kita „Haus Sonnenschein“. In diesem Jahr durften die Lütten die Geschichte von Dornröschen erleben.

Weiterlesen …

Weihnachtsmann in der Kita Waren (Müritz)

Weihnachtsmann besucht Müritzer Kita

Ja ist denn schon Weihnachten? Natürlich nicht, aber der Weihnachtsmann hat nun mal so viel zu tun, dass er bereits in der Vorweihnachtszeit kleine und große Kinder der Warener Kita "Haus Sonnenschein" überraschte.

Weiterlesen …

Weihnachtsfeier in der Tagespflege Malchow

Adventsfeier Tagespflege Malchow

Mit einem gemütlichen Frühstück läuteten die Frauen und Männer der Malchower Tagespflege eine gesellige Runde ein, die schon bald durch Alleinunterhalter Fritz Rühl verstärkt wurde. Der Röbeler ist ein gern gesehener Gast bei den Senioren.

Weiterlesen …

Plätzchenbäckerei in der Kita Waren

Seniorenweihnachtsfeier in Rechlin

Mit einem deftigen Weihnachtsschmaus, der mit einer Festtagssuppe, Gulasch, Klößen und Rotkohl sowie einem leckeren Dessert aufwartete, starteten die Rechliner Senioren in einem besinnlichen Tag. Und auf Besinnlichkeit und Erinnerung setzte auch Pastor Armin Schmersow, der gerne die Einladung der Senioren annahm und der Feier beiwohnte.

Weiterlesen …

Hospiz- und Palliativtag in Neustrelitz

Seniorenweihnacht in Röbel/Müritz

In gemütlicher Runde verbrachten die Senioren aus der Stadt Röbel und dem ländlichen Umfeld ihr Weihnachtskaffee im Röbeler Gesundheitszentrum. Bei Musik aus der Konserve und Lieder des hauseigenen Chors verbrachten die Frauen und Männer viele gemütliche Stunden bei Kaffee, Kuchen und netten Gesprächen.

Weiterlesen …

Plätzchenbäckerei in der Kita Waren

Plätzchenbäckerei Kita Waren (Müritz)

Zur Vorweihnachtszeit gehört das Schmücken ebenso dazu, wie das Plätzchen backen. So auch in der Kita „Haus Sonnenschein“ in Waren (Müritz). Hier erweisen sich die Mädchen und Jungen als große Plätzchenbäcker.



Weiterlesen …

Hospiz- und Palliativtag in Neustrelitz

Hospiz- und Palliativtag in Neustrelitz

Am 22.11.2014 fand der diesjährige Hospiz- und Palliativtag der Landesarbeitsgemeinschaft in Neustrelitz statt. Die Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales, Birgit Hesse, hat die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen. Unser ambulanter Hospizdienst zeigte die „Macht und Ohnmacht“ in einem Theaterstück.

Weiterlesen …

Green Day in Bollewick

Green Day in Bollewick

Mit dem Green Day wurden Mitte November in Bollewick zahlreiche Jobangebote von ökologischen und gesundheitlichen Unternehmen vorgestellt. Auch unser DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. zeigte berufliche Möglichkeiten und stellte seinen Pflegedienst sowie die Notfall Rettung vor.



Weiterlesen …

Modenschau beim Röbeler Gesundheitsdienst

Mitten im Leben lautet die Devise des ambulanten Pflegedienstes in Röbel/Müritz. Aus diesem Grund werden zahlreiche Veranstaltungen am Röbeler Mönchteich angeboten. So wie jüngst eine Modenschau für unsere Senioren, die sich über Trends aus Herbst und Frühjahr informieren konnten.

Weiterlesen …

In die Fußstapfen der großen Notfallsänitäter steigen

Am 18. Oktober 2014 wurde der Traum vieler Kids wahr. Für 24 Stunden durften sie die tägliche Arbeit der Rettungskräfte erleben, denn „24 Stunden Berufsfeuerwehr Tag“ stand auf dem Plan. Fast 80 Jugendliche des Deutschen Roten Kreuzes, die Schulsanitätsdienstler und junge Feuerwehrleute des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte haben die Realität im Rettungsdienst erlebt.

Weiterlesen …

Richtfest für unser Seniorenpflegeheim in Wesenberg

Eine buntgeschmückte Krone auf dem Dach zeigt es an - es ist gerichtet. Und damit wurde wieder eine Etappe für das neue Pflegezentrum in Wesenberg geschafft. Die letzten drei Nägel versenkten heute, am 15. Oktober2014, Vorstandsvorsitzender Edmund Sacher, Geschäftsführer Uwe Jahn und der zukünftige Heimleiter Sebastian Morgenstern.

Weiterlesen …

Ehrenamtliche Hospizbegleiter beenden Ausbildungskurs und verstärken nun den ambulanten Hospizdienst

Es ist geschafft. Pünktlich zum Welthospiztag, am 11.10.2014, haben sechs ehrenamtliche Frauen und Männer ihren Ausbildungskurs zum Hospizbegleiter  erfolgreich beendet.
Über 10 Monate und 112 Unterrichtseinheiten wurden sie auf die Begleitung schwerstkranker, sterbender Menschen, sowie ihrer Angehörigen, vorbereitet.
Trotz der inhaltlichen Schwere und dem Umgang mit der eigenen Endlichkeit kamen Lebensfreude, Lachen und Lebensneugier nicht zu kurz.

Weiterlesen …

11. Regionale Fachtagung

170 Teilnehmer nahmen an der 11. Regionalen Fachtagung, die in Kooperation zwischen dem Müritz-Klinikum und dem DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. am 08. und 09.Oktober 2014 in Klink veranstaltet wurde, teil. Aufgeführt wurde ein Laienstück von Mitarbeitern der Röbeler Psychiatrie. Ganz zur Begeisterung der Anwesenden Fachleute, denn „Der haarige Weg zum Glück“ zeigte die wachsenden Probleme der heranwachsenden Johanna.

Weiterlesen …

Ehrung der Blutspender

Am 23.09.2014 hatte der Geschäftsführer des DRK Kreisverbandes an der Mecklenburgischen Seenplatte gemeinsam mit dem Neubrandenburger Blutspendedienst 46 Blutspender in das „Bootshaus“ geladen, um hier den ehrenamtlichen Lebensrettern Danke zu sagen.

Weiterlesen …

Mitarbeiter- Event


Wir feierten bis spät in die Nacht. Das erste Mitarbeiter- Event des DRK- Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte e.V. fand am 20. September 2014 statt.

Weiterlesen …

Indianerfest der Kita "Haus Sonnenschein" in Waren (Müritz)

Am Vormittag des 17. Septembers 2014  feierten die Kinder aus dem "Haus Sonnenschein" in Waren (Müritz) ein zünftiges Indianerfest. Toben in der Prärie, Spiele und gesunde Westernkost standen für die kleinen Rothäute auf dem Programm.

 

Weiterlesen …

Laufend helfen - Startschuss zum 2. Hospizlauf fiel am 13. September 2014


Am 13.09.2014 fiel um 10.00 Uhr der Startschuss für den zweiten Neustrelitzer Hospizlauf, direkt im Innenhof des DRK Luisendomizil. Unter dem Motto „Laufend helfen“ haben sich gemeinsam mit dem DRK-Team Freiwillige engagiert, um für die Hospizarbeit eine hohe Präsenz in der Öffentlichkeit zu schaffen.

Weiterlesen …

30. August 2014 - wir starteten zum Run for Charity

Laufend helfen - der DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. geht seit 2012 mit jeweils zwei Staffel-Teams an den Start beim großen ALD Automotive Run for Charity. Sowohl hauptamtliche MitarbeiterInnen als auch ehrenamtlich Tätige liefen auch in diesem Jahr wieder gemeinsam für den guten Zweck.

Weiterlesen …

3 DRK-Teams beim Müritz-Lauf

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns wieder beim Müritz-Lauf mit 3 Staffeln. Team Run,Team Fun und das Team Run for Fun gingen für den DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. wieder an den Start, um die Müritz zu umrunden. Alle Teilnehmer unserer Staffeln hatten viel Spaß und ein gutes Durchhaltevermögen!

Weiterlesen …

Schwimmen lernen mit der DRK Wasserwacht

Die DRK Wasserwacht bietet auch in diesem Jahr wieder direkt in Neustrelitz am Glambecker See Schwimmlager an. Die Kinder können hier unter fachkundiger Anleitung das Schwimmen lernen oder aber ihr Schwimmen verbessern.

Weiterlesen …

Neustrelitzer Stadtteilfest: "Hilfe, die Piraten kommen."

Unter dem Motto „Hilfe die Piraten kommen“, fand am 28. Juni 2014 das diesjährige Stadtteilfest Kiefernheide auf dem Gelände der DRK-Familienbildungsstätte und der Volkssolidarität statt.

Weiterlesen …

Angebot für Kinder von Scheidungsfamilien

„Meine Eltern haben s(m)ich getrennt.“ Um etwas Entspannung in die veränderte Familiensituation zu bringen, bietet die DRK-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien in Waren (Müritz) Hilfe an. Hierbei können acht bis zwölfjährige Kinder in Gruppen über ihre Ängste und Sorgen mit Gleichgesinnten sprechen.

Weiterlesen …

DRK übergibt Rechliner Pflegeheim an neuen Betreiber

„Es ist schon ein komisches Gefühl, nach so langer Zeit zu gehen.“ Viele Jahre war die Rechliner Müritzstraße 15 für Susanne Wilhelm nicht nur eine Adresse, sondern für sie ein schöner Arbeitsplatz. „Über 19 Jahre lang wurden hier im DRK-Seniorenheim Frauen und Männer gepflegt und betreut“, so die Pflegedienstleiterin.

Weiterlesen …

Sommerfest im Pflegeheim Neustrelitz

Mit heiteren Liedern läuten die Frauen des hauseigenen Chores „Herbstgold“ das diesjährige Sommerfest im Neustrelitzer Seniorenpflegeheim „Kiefernheide“ ein. „Ich freue mich auf gemütliche Stunden mit ihnen allen und verspreche heute ein buntes und heiteres Programm“, begrüßte Heimleiterin Siglinde Meier.

Weiterlesen …

Neuer Spielplatz für die KITA Feldberg

Auch wenn das diesjährige Sommerfest in der Feldberger Kita „Spiel & Spaß“ durch einen heftigen Regenschauer gestört wurde, ließen sich die Kinder und Erzieher nicht die Lust am Feiern nehmen. Denn dieses mittlerweile traditionelle Fest wurde unter einem ganz besonderen Motto gestellt.

Weiterlesen …

150 Jahrfeier des Roten Kreuzes in Mecklenburg-Vorpommern

Im Rahmen des MV-Tages zur 150 Jahrfeier des Roten Kreuzes in Mecklenburg-Vorpommern bieten wir am 21. und 22. Juni 2014 zwei besondere Aktionen in Neustrelitz. So wird es an beiden Tagen eine Leistungsschau am Neustrelitzer Hafen geben und am Sonnabend ab 18 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Hospizarbeit.

Weiterlesen …

Drachenbootrennen zur 13. Müritz-Sail

Die 13. Müritz Sail brachte nicht nur frühlingshaftes Wetter sondern auch zahlreiche sportliche Herausforderungen mit sich. Unteranderem sorgte das traditionelle Drachenbootrennen für riesige Begeisterung bei den Teilnehmern und den zahlreichen Zuschauern.  

Weiterlesen …

463 Teilnehmer bei der 9. DRK ZweiRadTour um die Müritz

Mit 309 Teilnehmern startete heute am Warener Volksbad die neunte DRK-Fahrradtour um die Müritz. Das was die Organisatoren des DRK Kreisverbandes an der Mecklenburgischen Seenplatte sich immer wünschen und der Wetterbericht vorhergesagt hat, ist endlich mal wieder eingetroffen.

Weiterlesen …

10 Jahre Betreutes Wohnen in Wesenberg

Noch vor elf Jahren waren drei alte baufällige Gebäude der markante Blickfang des Wesenberger Marktplatzes. Zwei Häuser befanden sich in einem derart schlechten Zustand, dass lediglich ein Abriss in Frage kam. Doch auch das Amt für Denkmalschutz wollte bei diesem Thema mitreden. So hielt sich die Nachfrage für den Erwerb dieser Ruinen stark in Grenzen. Der damalige DRK Kreisverband Mecklenburg-Strelitz scheute die Herausforderung nicht.

Weiterlesen …

Musikalische Auftaktveranstaltung "150 Jahre Rotes Kreuz in MV"

Über 600 geladene ehrenamtliche Mitstreiter, hauptamtliche Mitarbeiter und helfende Förderer erlebten am 08. Mai 2014 die musikalische Auftaktveranstaltung "150 Jahre Rotes Kreuz in Mecklenburg-Vorpommern", die am Abend in der Neubrandenburger Konzertkirche stattfand.

Weiterlesen …

Prüfung für Rettungshunde und ihre Führer

Rettungshundeprüfungen erweisen sich immer als großer Test für Mensch und Vierbeiner. Gemeinsam mit dem Arbeiter Samariterbund (ASB) Nordost, der die Veranstaltung organisierte, haben sich von unserem DRK-Kreisverband vier Teams, darunter drei Erstprüflingen und ein Wiederholungs-Team, der Prüfung zur Einsatzfähigkeit gestellt.

Weiterlesen …

Blutspender geehrt - Friedländer gibt über 62 Liter

„Ehrenamt ist unbezahlbar“, würdigte Wolfgang Stangenberg in dieser Woche 49 Frauen und Männer aus der Region Mecklenburg-Strelitz. „Blut ist unersetzbar und sie haben mit ihren Blutspenden vielen Menschen das Leben gerettet“, führte der ärztliche Geschäftsführer des Instituts für Transfusionsmedizin Neubrandenburg weiter aus. Gemeinsam mit Uwe Jahn, dem Geschäftsführer des hiesigen DRK-Kreisverbandes, zeichnete Wolfgang Stangenberg jene Menschen aus, die durch ihre regelmäßigen Blutspenden unentgeltlich etwas für das Gemeinwohl der Menschen tun.

Weiterlesen …

Schwimmtraining für Vorschulkinder

„Unsere Kinder verlassen schwimmend die Kita.“ Diesen Slogan hat sich der DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. für seine vier Kindertagesstätten auf die Fahnen geschrieben. Wie wichtig dieses bildliche Motto ist, beweisen die bundesweiten Statistiken über die Schwimmfähigkeit von Kindern. So können nach Angaben der deutschen Wasserwachten bis zu einem Drittel der Mädchen und Jungen im Alter von zwölf Jahren noch nicht schwimmen.

Weiterlesen …

7. EhrenamtMesse im Rathaus Neubrandenburg

„Ehre, wem Ehre gebührt.“ Kurz und knapp, aber treffend dankte DRK-Landespräsident Werner Kuhn (CDU) am Sonnabend den vielen Ehrenamtlichen, die sich im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte freiwillig in den zahlreichen Vereinen und Verbänden der Region organisieren. „Sie geben mit ihrer Arbeit anderen Menschen Zuversicht und eine Zukunft, dafür zolle ich meinen vollen Respekt“, eröffnete Werner Kuhn am Sonnabend die siebte EhrenamtMesse im Rathaus Neubrandenburg.

Weiterlesen …

Kinder erobern Teddy-Klinik der RoSaNa

Freiwillig ins Krankenhaus zog es 19 Mädchen und Jungen aus der Müritzregion. Notfallmediziner Wolfgang Wachs organisierte am Wochenende gemeinsam mit dem DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte einen Besuch in der Teddyklinik, die sich im Universitätsklinikum Rostock befindet.

Weiterlesen …

Faschingszeit auch im Seniorenwohnheim

Die Faschingszeit ist auch im Neustrelitzer Seniorenpflegeheim Kiefernheide nicht ohne närrische Kostüme und bunte Veranstaltungen vorübergegangen. Am Rosenmontag fand hierzu eine zünftige Faschingsfeier mit den Bewohnern unseres Pflegeheims statt.

Weiterlesen …

Erster Spatenstich - Pflegezentrum in Wesenberg

Die alte Ruine des Wesenberger Schützenhauses ist schon seit einigen Tagen Geschichte. Mit einem Bagger rissen die beiden Neustrelitzer, Karsten Kiewitz und Rainer Bresilge, den Schandfleck bereits Anfang Januar ab und entsorgten die Gebäudeüberreste. Erst jetzt kann man die Weitläufigkeit dieses schönen Areals am Woblitzsee wirklich erkennen. Hier soll bis zum Frühjahr 2015 ein neues modernes Pflegezentrum entstehen.

Weiterlesen …

Kinderschutz wird bei uns großgeschrieben

„Kinderschutz soll etwas ganz normales sein“, wünscht sich Sindy Möller. „Aus diesem Grund haben wir auch auf eine rote Achtungsfarbe verzichtet und ein ansprechendes Blau für das Layout gewählt“, erklärte die Geschäftsführerin des Kreisjugendrings die Aufmachung der frischgedruckten Flyer.

Weiterlesen …

Rettungsschwimmer für den Strandwachdienst gesucht

Die Mecklenburgische Seenplatte lockt jährlich tausende von Wassersportfreunden an und auf die zahlreichen Gewässer. Zahlreiche Fahrgastschiffe pendeln zudem zwischen Müritz, Fleesensee, Woblitz sowie Feldberger Seenlandschaft und transportieren zeitgleich mehrere hundert Passagiere.

Weiterlesen …

7. Volleyball RettungsCup in Neustrelitz

Schnelle Bälle und jede Menge Spaß wurden am Sonnabend in der Neustrelitzer Strelitzhalle verzeichnet. Hier organisierten der DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Neustrelitz das mittlerweile siebente Turnier des Volleyball RettungsCups.

Weiterlesen …

Wesenberg - Neues Pflegeheim entsteht bis Frühjahr 2015

„Dann wollen wir mal“, rief Karsten Kiewitz seinem Kollegen Rainer Bresilge zu. Die beiden Neustrelitzer Bauleute sind bereits den zweiten Tag auf dem Gelände des ehemaligen Schützen- und Vereinshauses in Wesenberg zugange.

Weiterlesen …