2015

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" in Neustrelitz

Senioren erleben Weihnachts-Theater

Auch ohne Schnee ist die Weihnachtszeit märchenhaft. Das durften auch unsere Bewohner aus dem Seniorenpflegeheim „Woblitzpark“ in Wesenberg am 22. Dezember erleben. „Wir haben für unsere Bewohner den Transfer und Karten für die Weihnachtsvorstellung organisiert“, erklärte Sebastian Morgenstern, Leiter des Seniorenzentrums am Woblitzpark. Passend zur Weihnachtszeit waren unsere Senioren Gast der Vorstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“.

Weiterlesen …

Fitness Lounge spendet für das Hospiz

Fitness Lounge spendet

Die Neustrelitzer Fitness Lounge ist zum Jahresende ihren Mitgliedern und Förderern auf „den Keks gegangen“. Das Ganze aber mit einem positiven und leckeren Hintergrund. „Den Gesamterlös von 1475,88 Euro wollen wir dem Luisendomizil zur Verfügung stellen“, verriet Kathrin Path.

Weiterlesen …

neues Rettungsboot

Rettungsboot für die Wasserwacht

Mit einem 50 Ps starken Außenbordmotor ausgestattet ist das neue Einsatzboot der Neustrelitzer Wasserwacht. Das Rettungsboot vom Typ Pioner Multi wurde heute durch die Ehrenamtlichen in Sietow abgeholt und per Trailer mit dem dazugehörenden Zugfahrzeug vom Typ Ford Ranger nach Neustrelitz überstellt. Gemeinsam mit dem Zugfahrzeug wird das neue Rettungsboot in Zukunft im Rahmen der Schnellen Eingreifgruppe (SEG) der Wasserwacht an der Seenplatte zum Einsatz kommen.

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende. Wir wünschen Ihnen und ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2016.

Weiterlesen …

Weihnachtsmann Kita Waren

Weihnachtsmann in der Kita Waren

Eigentlich wurde heute erste Türchen Nummer 16 des Adventskalenders geöffnet und dennoch bekamen die Kinder und Erzieher im Warener Kindergarten bereits heute weihnachtlichen Besuch. Singend unterm Weihnachtsbaum saßen die Mädchen und Jungen der Kita „Haus Sonnenschein“ als es am Vormittag an der Tür zum Gruppenraum klopfte.

Weiterlesen …

Rettungsdienst-Weiterbildung Kinderschutz

Das Projekt „Schwimmfähigkeit in der DRK-Kita“ startet wieder

Ein erfolgreiches Projekt beginnt seine dritte Runde.

Das Projekt „Schwimmfähigkeit in der DRK-Kita“ in Kooperation zwischen dem DRK-Schulkoordinator, der DRK-Wasserwacht und den DRK-Kindertagesstätten wurde mit der Kita Feldberg jetzt wieder gestartet. Am 09.12.2015 begannen wir im Pool des Sonnenhotels in Feldberg mit dem neuen Projektzyklus.

Weiterlesen …

Weihnachtsfeier Wasserwacht

Weihnachtsfeier Wasserwacht

Jede Menge Nachwuchsrettungsschwimmer und Wasserretter eilten am 05. Dezember  in die Röbeler Müritz-Therme. Grund hierfür war aber nicht ein Notfall, sondern „jede Welle Spaß“. Denn gemeinsam organisierten 49 Mitglieder der Wasserwacht -Ortsgruppen des DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. ihre Weihnachtsfeier und das natürlich im nassen Element.

Weiterlesen …

Rettungsdienst-Weiterbildung Kinderschutz

Rettungsdienst-Weiterbildung Kinderschutz

Einen Klaps auf den Po, eine Schelle ins Gesicht – was vor Jahren lapidar als Züchtigung abgetan wurde, springt heute sehr schnell in Kindesmisshandlung über. „Das was ich bei mir nicht möchte, das tue ich auch keinem anderen an. Und schon gar nicht hilflosen Kindern“, fordert Rainer Becker als Vorstandsvorsitzender des Vereins der Deutschen Kinderschutzhilfe und sensibilisierte Rettungsdienstler in einer Weiterbildung.

Weiterlesen …

Gnadenhochzeit in Waren (Müritz)

Gnadenhochzeit in Waren (Müritz)

War das gestern ein aufregender Tag, den die beiden Eheleute Kupczik im Warener Seniorenzentrum „Am Sinnesgarten“ erleben durften.  „Zu unserer Hochzeit hatte es auch geschneit“, freute sich der 92-jährige Michael Kupczik, als er am Morgen die ersten Schneeflocken sah. „Alles Liebe zum Hochzeitstag“, begrüßte er seine Erika, nachdem die 87-Jährige neben ihrem Ehemann aufwachte.

Weiterlesen …

Kinder und Eltern………Eltern und Kinder, eine lebendige Gemeinschaft !

Eine alte Bauernregel beziehungsweise ein altes Sprichwort besagt:
„Der frühe Vogel fängt den Wurm“.

Wer will denn hier einen Wurm fangen und warum früh, und wie hängt das mit Eltern und Kindern zusammen?

Weiterlesen …

Bester Azubi in der Alten- und Krankenpflege

Vorentscheid: Bester Pflege-Azubi

„Meine Familie, hat schon immer etwas mit dem Gesundheitswesen zu tun gehabt. So entschloss ich mich, im November 2013 ein Praktikum im Rechliner Seniorenheim zu absolvieren“, erinnerte sich Micheal Görtz. Nun fährt der Mirower nach Hamburg zum Vorentscheid "Bester Azubi in der Alten- und Krankenpflege".

Weiterlesen …

Hospizspende Autohaus Utpott

Autohaus Utpott spendet für das Hospiz

Vor einem Vierteljahrhundert wurde das Neustrelitzer Autohaus Utpott eröffnet. Für Petra und Frank Utpott ein schöner Grund, um gemeinsam mit Mitarbeitern und Kunden zu feiern. „Doch wir wollten keine Blumen oder Sektflaschen“, erklärte Petra Utpott, die gemeinsam mit ihrem Mann das Neustrelitzer Hospiz besuchte. Nun überraschten die beiden das Luisendomizil mit einer großen Spende.

Weiterlesen …

In die Fußstapfen der großen Notfallsänitäter steigen

Am Samstag, dem 24.10.2015, wurde der Traum vieler Kids wahr. Für 24 Stunden durften sie die tägliche Arbeit der Rettungskräfte erleben. „24 Stunden Berufsfeuerwehr Tag“ stand auf dem Plan.
4 Jugendliche des Deutschen Roten Kreuzes, des Schulsanitätsdienstes und ca. 60 junge Feuerwehrleute des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte sollten die Realität im Rettungsdienst erleben. Sie besetzten die Fahrzeuge und Wachen der jeweiligen Organisationen.

Weiterlesen …

Blutspender in Neustrelitz geehrt

Blutspender in Neustrelitz geehrt

„Sie haben beide jeweils fünf Zehn-Liter-Eimer mit ihrem Blut gefüllt“, zollte DRK-Geschäftsführer Uwe Jahn am Dienstag zwei ehrenamtlichen Blutspendern seinen Respekt. Jörg Bauer aus Roggentin und Ralf Dittmann aus Neustrelitz gehen regelmäßig und unentgeltlich zu den Blutspendeterminen. „Und das schon über viele Jahre“, resümierte Uwe Jahn.

Weiterlesen …

Postspende für Hospizdienst

Postspende für den Hospizdienst

Es ist eigentlich nichts Außergewöhnliches, wenn die Post Pakete bringt. Anders war es am Freitag beim ambulanten Hospizdienst in Neustrelitz. Weder Andrea Morgenstern noch Kollegin Bianca Beyer hatten etwas bestellt und dennoch freuten sie sich über den Besuch der beiden Postbotinnen.

Weiterlesen …

Herbstfest Luisendomizil Neustrelitz

Herbstfest im Luisendomizil

Von wegen grauer und trister Herbst. Nicht nur die Wälder werden langsam bunt, auch unsere Bewohner im Neustrelitzer Luisendomizil haben Gefallen an jeder Menge Farbe. So haben sich unsere Senioren an die Arbeit gemacht und mit Pinsel und Buntstiften bunte Herbstbilder gemalt und farbenfrohe Girlanden gebastelt.

Weiterlesen …

Sportfest in der Kita Waren (Müritz)

Sportfest in der Kita Waren

„Sport frei“ lautete heute das Motto für zahlreiche Mädchen und Jungen der Warener Kita „Haus Sonnenschein“. Mit lauter Musik starteten die Lütten zu ihrem traditionellen Sportfest. Hier brachten zahlreiche Staffeln Spiel, Spaß und Sport.

Weiterlesen …

Ambulante Pflege in Malchow eröffnet

Ambulante Pflege in Malchow

Nun ist es offiziell. Mit dem DRK-Gesundheitsdienst hat Malchow jetzt ein ambulantes Pflegeteam, das sich mit einem kompletten Betreuungs- und Pflegeangebot um Senioren und Pflegebedürftige in der Inselstadt, dem ländlichen Umfeld bis hin in das Soleheilbad Waren (Müritz)  kümmert.

Weiterlesen …

Neue Koordinatorin für Ausbildungen

Neue Koordinatorin für Ausbildungen

Über viele Jahre hat Herta Grulich die Ausbildungen im Ersten-Hilfe-Bereich beim DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e. V. koordiniert, doch in diesem Jahr rief der wohlverdiente Ruhestand. So wurde jetzt Jana Seidel-Kirsch in den Reihen der hauptamtlichen Rotkreuzler begrüßt.

Weiterlesen …

Malen beim ambulanten Hospizdienst

Kreative Hospizler

„Begleitungen sind nicht nur dunkel und traurig“, beginnt Andrea Morgenstern, ihr mit Ölkreide gemaltes Bild zu erläutern. Gemeinsam mit elf ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen ließ die Leiterin des ambulanten Hospizdienstes nur eine viertel Stunde zuvor ihren Gedanken freien Lauf. Zwölf individuelle Bilder entstanden bei einer Supervision des ambulanten Hospizdienstes an der Müritz.

Weiterlesen …

Eiserne Hochzeit

Eiserne Hochzeit in Neustrelitz

Eisern durchgehalten haben Ursula und Friedrich Anker. Die beiden gebürtigen Penzliner feierten am 15. September ihren 65. Hochzeitstag im Kreise der Familie und ihrer Mitbewohner. Seit acht Jahren sind sie unsere Mieter in der Betreuten Wohnanlage in Neustrelitz. Wir gratulieren rechtherzlich.

Weiterlesen …

15 Jahre Jugendwohngruppe Wesenberg

15 Jahre Rettungsanker

Ein schmuckes Häuschen bei den Holländerbaracken in Wesenberg können die Mädchen und Jungen sowie die Betreuer der Kinder- und Jugendwohngruppe „Rettungsanker“ seit dem vergangenen Jahr ihr Eigen nennen. In dieser Woche konnten sie aber schon den 15. Geburtstag feiern.

Weiterlesen …

Hospizlauf Neustrelitz

Hospizlauf in Neustrelitz

Auch in der dritten Runde des Neustrelitzer Hospizlaufes konnten wir am Luisendomizil einen neuen Teilnehmerrekord verbuchen. Insgesamt gingen 317 Läufer vom Kindes- bis zum Erwachsenenalter an den Start, um sportlich unsere Hospizarbeit zu unterstützen. Wir danken allen Teilnehmern und Spendern für unglaubliche 30.322,50 Euro, die für die Hospizarbeit in der Mecklenburgischen Seenplatte eingesetzt werden.

Weiterlesen …

Eröffnung Pflegeheim Wesenberg

Eröffnung Seniorenheim Wesenberg

„Herzlich willkommen im Seniorenheim am Woblitzpark“, begrüßte DRK-Geschäftsführer Uwe Jahn Sozialministerin Birgit Hesse. Gut 6,4 Millionen Euro haben wir als DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte in die Seniorenwohnanlage investiert - nun wurde sie feierlich eingeweiht.

Weiterlesen …

Run for Charity

Vorbereitungskurs ehrenamtliche Hospizbegleiter

Geschafft!
Der ambulante Hospizdienst wird seit dem 04.09.2015 von drei frisch ausgebildeten Frauen
verstärkt.

Weiterlesen …

Stadtmeisterschaften Drachenboot Neustrelitz

Drachenbootrennen in Neustrelitz

Die mittlerweile 14. Stadtmeisterschaft im Drachenbootrennen lockte am 05. September hunderte Sportbegeisterte an den Glambecker See in Neustrelitz. Unter den insgesamt 19. Mannschaften startet auch ein Team unseres DRK Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte e.V..

Weiterlesen …

Run for Charity

Schwimmtest mit Drittklässlern

Das Schuljahr 2015/2016 startete der Bereich DRK & Schule mit einem Projekttag am Wasser. Bereits zum dritten Mal veranstaltete der Schulkoordinator Torsten Krüger einen Schwimmtest für die Schüler der 3. Klasse aus der Stadt Neustrelitz.

Weiterlesen …

Ferienlager der Familienbildungsstätte

Auch 2015 lud die DRK-Familienbildungsstätte wieder ins Ferienlager ein.
Die 10 Mädchen und 12 Jungen reisten mit Ihren 3 Betreuern nach Bellin, einem
Ortsteil von Ückermünde.

Weiterlesen …

Run for Charity

Run for Charity 2015

Mit drei Teams haben wir am 29. August beim Run for Charity wieder sportlichen Ehrgeiz mit sozialem Engagement verbunden. Gemeinsam mit 1.500 weiteren Freizeitsportlern gingen wir an den Start vor dem Schlosshotel Klink und unterstützten die Hospizarbeit.

Weiterlesen …

Spende für das Hospiz Neustrelitz

GROTH & Co. spenden 6.000 Euro

So wie viele Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern konnte auch die Neustrelitzer GROTH & Co. Bauunternehmung GmbH in diesem Jahr ihr 25-jähriges Gründungsjubiläum begehen. Das brachte unserem Hospiz jetzt eine Spende von 6.000 Euro.

Weiterlesen …

Müritz-Lauf 2015

Müritz-Lauf 2015

Insgesamt 877 Sportler gingen heute beim 15. Müritz-Lauf an den Start. Und auch unser DRK-Kreisverband blieb seinem Motto „Laufend im Einsatz“ treu und stellte insgesamt drei Mannschaften. Auch bei der Sanitätsabsicherung der Laufveranstaltung waren wir mit zahlreichen Rettungswagen und Ehrenamtlichen beim Müritz-Lauf präsent.

Weiterlesen …

DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte spendet 1.000 Euro

Hanse-Tour-Sonnenschein 2015

Unser DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V: unterstützt mit einer Spende von 1.000 Euro die Hanse-Tour-Sonnenschein. In diesem Jahr gehen 100% der Spenden an das spezialisierte palliativ Team "Mike Möwenherz" aus Rostock und an das Kinderhospiz Sonnenhof in Berlin und Brandenburg.

Weiterlesen …

Pflegedienst Malchow

Neuer Pflegedienst in Malchow

Seit diesem Sommer hat der DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte auch einen ambulanten Pflegedienst in Malchow. „Mit unserem sechsköpfigen Team bieten wir sämtliche Leistungen zur Behandlungs- und Grundpflege“, erklärt Pflegedienstleiterin Kristina Knappe.

Weiterlesen …

18 neue Azubis beim DRK

Neue Azubis beim DRK

Fachkräftemangel und demografischer Wandel sind Schlagworte, die auch den DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte seit vielen Jahren beschäftigen. Ausdiesem Grund bilden wir junge Menschen aus und bieten einen sicheren Arbeitsplatz. In diesem Jahr beginnen 18 Jugendliche ihre Ausbildung in unserem Kreisverband.

Weiterlesen …

Müritz-Triathlon

Sommer, Sonne, Hundenase

Wie in jedem Sommer veranstaltete die DRK Familienbildungsstätte Neustrelitz auch in diesem Jahr  (Juli 2015) wieder die örtlichen Ferienspiele für Schulkinder im Alter von 7 - 12 Jahren.
Es wurde mit Kräutern gekocht, mit Wolle gefilzt und Ton kreativ in Form gebracht.
Die Besuche bei der Verkehrswacht und im Straßenbauamt waren informativ und auch für
die Kleinsten spannend.

Weiterlesen …

Auch in diesem Jahr wieder schwimmen lernen mit der DRK Wasserwacht

Die DRK Wasserwacht bietet auch in diesem Jahr wieder direkt in Neustrelitz am Glambecker See, in Wesenberg am Weißen See und in Mirow Strandbad Schwimmlager an. Die Kinder können hier unter fachkundiger Anleitung das Schwimmen lernen oder aber ihr Schwimmen verbessern.

Weiterlesen …

Müritz-Triathlon

30. Müritz-Triathlon

Mit drei erfolgreichen Teams hat unser DRK-Kreisverband heute beim 30. Müritz-Triathlon teilgenommen. So sicherte sich das Team A&R mit Ronny Stier und Andre Krebs den dritten Platz, die Red Rescueboys der Warener Wasserwacht mit Hannes Klein, Eric Greiner und Lukas Hundt den vierten Platz. Ihnen folgte das Team H&N mit Niels Albrecht und Heiko Wazecha. Und auch die Red Rescuegirls der Müritzer Wasserwacht, mit Marina Strüben, Ricarda Silkenbäumer und Lea-Theres Plehn, überzeugten mit einem tollen 13. Platz.

Weiterlesen …

Schwimmkurs Kita Waren (Müritz)

Vorschüler lernen Schwimmen

Sommer, Sonne, Badespaß – was kann es Schöneres geben. Doch damit Kinder und Eltern unbeschwert an die Strände gehen können, sollten die Lütten schwimmen können. Das hat auch der DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte erkannt und führte in diesem Jahr erneut Schwimmprojekte in seinen Kindertagesstätten durch.

Weiterlesen …

Kita Waren Müritz feiert 30. Geburtstag

Seniorenpflegeheim "Kiefernheide" feiert 10. Sommerfest

Am Freitag den 10.Juli 2015 fand nun schon zum 10. Mal das Sommerfest für die Bewohner des Pflegeheimes statt. Diesjähriges Motto war das bereits im Januar begangene 10 jährige Bestehen des Hauses.

Weiterlesen …

Kita Waren Müritz feiert 30. Geburtstag

Kita feiert 30. Geburtstag


30 Jahre alt und immer noch jung und dynamisch, so präsentierte sich die Warener Kita „Haus Sonnenschein“ am Sonnabend zu ihrem Ehrentag. Über 100 Mädchen und Jungen werden in der integrativen Kindertagesstätte betreut. Das Deutsche Rote Kreuz hat vor 25 Jahren die Einrichtung in seine Trägerschaft übernommen und seitdem stetig modernisiert und das Konzept weiterentwickelt.

Weiterlesen …

Großes Herz verschenkt kleine Teddies

Mit diesem Vorhaben machte sich Frau Hinz, am 17.Juni 2015, auf den Weg in das
DRK-Altenpflegeheim Kiefernheide in Neustrelitz.
Ihr Wunsch war es den dementen Menschen ein Stück glückliche Kindheit wieder
zu schenken.

Weiterlesen …

Abschlussfest Kita Waren (Müritz)

Abschlussfest in der Kita Waren

Zu einem schönen Fest mit vielen Krokodilstränen wurde die Abschlussfeier der Seepferdchengruppe in der Warener DRK-Kita „Haus Sonnenschein“. Erzieher, Kinder und Eltern hatten sich lange auf diesen Tag vorbereitet, der dennoch einige unvorbereitete Überraschungen brachte.

Weiterlesen …

Aquamarinhochzeit im Wesenberger Seniorenpflegeheim

62. Hochzeitstag in Wesenberg


Irmgard und Willi Frank, die am 05. Juni ihre Zimmer in der Pflegeeinrichtung bezogen, haben am vergangenen Freitag ihren 62. Hochzeitstag gefeiert. „Meinen herzlichen Glückwunsch zur Aquamarinhochzeit“, gratulierte Heimleiter Sebastian Morgenstern den Jubilaren zu ihrem Ehrentag.

Weiterlesen …

Dampferfahrt Röbeler Senioren

Dampferfahrt zum Sommerfest

Senioren aus Röbel und dem ländlichen Umfeld folgten der Einladung zu einer ausgelassenen Dampferfahrt über die Müritz. Platz um Platz füllte sich an der bunt gedeckten Tafel. Kaffee und Kuchen wartete bereits auf die 50 Frauen und Männer, denen eine dreistündige Fahrt über Deutschlands größten Binnensee bevorstand.

Weiterlesen …

Ausflug in das KLAX-Indianerdorf

Vorschüler im Klax-Indianerdorf

Mit einem sonnigen Ausflug in das KLAX-Indianerdorf bei Klocksin haben unsere Vorschulkinder der Seepferdchengruppe aus der Warener Kindertagesstätte „Haus Sonnenschein“ die letzten 60 verbleibenden Kita-Tage eingeläutet. Bereits nach dem gemeinsamen Frühstück sattelten die Lütten zwar nicht die Pferde, nutzte aber moderne Technik, um in das 20 Kilometer entfernte Indianerdorf zu gelangen.

Weiterlesen …

Kita Erste-Hilfe-Kurs

Kleine Ersthelfer

Um 22 kleine Ersthelfer ist Waren (Müritz) nun reicher. Die Vorschüler aus der Warener Kita „Haus Sonnenschein“ haben sich in den vergangenen Wochen intensiv mit dem Erkennen von Notfällen, der Versorgung von kleinen Wunden und der Betreuung von Verletzten beschäftigt.

Weiterlesen …

10. DRK Radtour um die Müritz

10. DRK Radtour um die Müritz

Stolze 552 Teilnehmer starteten bei der gestrigen zehnten DRK ZweiRadTour um die Müritz und strampelten gemeinsam 40.057 Kilometer. Selbst aus dem bayrischen München ging eine Familie an den Start. Als Spendengelder brachte die zehnte DRK Fahrradtour 4.100 Euro  hervor, die jetzt dem Hospizdienst sowie der Kinder- und Jugendarbeit zugutekommen.

Weiterlesen …

Eröffnung Pflegeheim Wesenberg

Erste Bewohner in Wesenberg

Während Elektriker die letzten Stromdosen setzen, Bauarbeiter sich um die Gestaltung des Außenbereichs kümmern und das DRK-Sauber-Team emsig mit dem Fensterputz beschäftigt ist, packen Reinhold Heldt und Roland Hawlitschek seelenruhig ihre Koffer aus. Die beiden Männer werden in der Chronik des neuen Wesenberger Pflegeheims „Woblitzpark“ als erste Bewohner einen würdigen Platz finden.

Weiterlesen …

Drachenboot Müritz Sail

Drachbootrennen zur Müritz Sail

Das Drachenbootrennen ist ein fester Bestandteil der Müritz Sail in Waren (Müritz). Und unser DRK-Kreisverband ist eine feste Größe beim Drachenbootrennen. So auch bei der 14. Auflage der Müritz Sail. Mit drei starken und hochmotivierten Teams gingen wir trotz teilweise heftigem Schmuddelwetter an den Start und hatten hier sehr viel Spaß bei diesem maritimen Spektakel.

Weiterlesen …

DRK sammelt Spenden

Ausbildung zum Babysitter

Babysitten will gekonnt sein. Unter diesem Motto startete die DRK-Familienbildungsstätte in Neustrelitz am 28. März 2015 eine Ausbildung zum Babysitter.
Junge Mädchen nutzten die Gelegenheit das Zertifikat als Babysitter zu erlangen und dies gleichzeitig als Baustein für ein angestrebtes Au pair Jahr zu nutzen.

Weiterlesen …

Landesmeisterschaft Rettungsschwimmen

Messe und Fachkongress "Leben und Tod" in Bremen

Interessantes, Neues und Bemerkenswertes erwartete uns Teilnehmer der Messe LEBEN UND TOD vom 08.-09.05.2015 in Bremen.
Ein sehr großes Angebot an Fachthemen machte uns die Auswahl nicht ganz einfach.

Weiterlesen …

DRK sammelt Spenden

DRK sammelt Spenden

Zwei Rotkreuz-Mitarbeiter sind in den kommenden Monaten wieder in der Müritzregion sowie im ehemaligen Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte unterwegs, um Spenden für die Arbeiten, die durch ehrenamtliche Mitglieder vom Deutschen Roten Kreuz gestemmt werden, zu akquirieren.

Weiterlesen …

Landesmeisterschaft Rettungsschwimmen

Landesmeisterschaft Rettungsschwimmen 2015

Nach einem langen Sonnabend, der geprägt von zahlreichen Prüfungen im sportlichen, medizinischen und theoretischen Bereich über das Rettungsschwimmen war, sind die Kinder und Jugendlichen der Wasserwachten aus Mecklenburg-Strelitz und Müritz erfolgreich von den Landesmeisterschaften in Teterow und Güstrow zurückgekehrt. 

Weiterlesen …

Neustrelitzer Prüfwochenende der Rettungshundestaffel

Zwei vermisste Personen in einem Waldstück bei Neustrelitz,  waren seit den Morgenstunden der Polizei bekannt. Ein Großaufgebot an Rettungskräften war an der Suche beteiligt. Am Ende konnten beide wohlauf durch Unterstützung von Rettungshunden gefunden und an den Rettungsdienst übergeben werden. Ein Szenario welches am 25. und 26. April 2015 bei der Flächenprüfung für Rettungshunde den Hundeführen und Rettungshunden gestellt wurde.

Weiterlesen …

Kunst im Leben

Vernissage Kunst im Leben

„Ich freue mich, dass wir für die dritte Auflage von ,Kunst im Leben‘ Karin Camara, Monika Bertermann, Susanne Feldt und Ecki Raff gewinnen konnten“, begrüßte Uwe Jahn die Gäste der Vernissage, welche die Ausstellung am Mittwoch im Neustrelitzer Hospiz eröffnete.

Weiterlesen …

Projekt Schwimmfähigkeit in der Kita

Kinder der Vorschulgruppen der DRK Kitas in Neustrelitz, Feldberg, Wesenberg und Waren sollen wieder Fertigkeiten und Fähigkeiten im und am Wasser erwerben. Mit diesem Ziel ging im Februar 2015 das Projekt in seine zweite Runde.

Weiterlesen …

Rettungsschwimmer Mecklenburgische Seenplatte

10 Jahre Wohngruppe Penzlin

„Es ist schon beeindruckend, wie schnell die Zeit vergangenen ist“, wunderte sich Cathrin Klum, Leiterin Kinder- und Jugendhilfezentrums, in ihrer Begrüßungsrede. Denn vor bereits zehn Jahren wurden in der Penzliner Wohngruppe die ersten Kinder und Jugendlichen zur Betreuung aufgenommen.

Weiterlesen …

Kunst im Leben

KUNST IM LEBEN 2015

Am 22. April 2015 verwandelt sich das Hospiz Neustrelitz wieder in eine Galerie für regionale KünstlerInnen, vor allem aber in eine Galerie mit Leben. Unter dem Motto „KUNST IM LEBEN“ haben sich vier KünstlerInnen mit den wichtigen Fragen und Aspekten des Lebens intensiv beschäftigt. Die Ergebnisse sollen nun präsentiert werden.

Weiterlesen …

Rettungsschwimmer Mecklenburgische Seenplatte

Wasserwacht sucht Rettungsschwimmer

In einem Monat geht die offizielle Badesaison los und die Wachdienste an den Badestränden beginnen wieder an der Mecklenburgischen Seenplatte. Doch die DRK Wasserwacht benötigt dringend weitere ehrenamtliche Rettungsschwimmer.

Weiterlesen …

Rezertifizierung durch die DQS

Erfolgreiche DQS-Zertifizierung

„Es waren spannende drei Wochen, die wie im Fluge vergangenen sind. Nun sind wie gespannt auf die Auswertung“, freute sich Uwe Jahn, DRK-Geschäftsführer an der Mecklenburgischen Seenplatte, zur Eröffnung der DQS-Abschlussveranstaltung. Am Ende wurden die neuen Zertifikate übergeben.

Weiterlesen …

8. Volleyball-Rettungscup

8. Volleyball-Rettungscup

Bereits zum achten Mal hatte das Org-Team der Freiwilligen Feuerwehr Neustrelitz und des DRK Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte e.V. zum Volleyball-Rettungscup in die Strelitzhalle nach Neustrelitz geladen. Und diesem Ruf folgten am Sonnabend insgesamt 17 Mannschaften.

Weiterlesen …

Rettungsassistent Bernd Nordmann geht nach Liberia

Müritzer im Ebola-Einsatz

Ich will aktiv helfen und etwas bewegen“, erklärte der Rotkreuzler sein Interesse an Ebola. Und aktiv helfen, bedeuten für Bernd Nordmann die heimische Blaulich-Szene zu verlassen und für vorerst fünf Wochen in das Seuchengebiet reisen. Bereits in 14 Tagen wird der Müritzer Rettungsdienstler in einem Flugzeug nach Liberia sitzen.

Weiterlesen …

Blutspender Ehrennadel für 250 Spenden nach Burg Stargard

Blutspendeauszeichnung in Neustrelitz

„Wir möchten heute Rolf Ibe aus Burg Stargard ehren, der sage und schreibe 250 Blutspenden bisher geleistet hat“, erklärte Uwe Jahn. „Herr Ibe hatte sowohl Vollblut, als auch Plasma gespendet“, ergänze Iris Kraus vom Blutspendedienst.

Weiterlesen …

Rezertifizierung durch die DQS

Rezertifizierung durch die DQS

„Wir freuen uns schon auf die Rezertifizierung“, begrüßte Geschäftsführer Uwe Jahn heute die Auditorin Cornelia Peter. Die Berliner Gutachterin wird in den kommenden drei Wochen verschiedene Rettungswachen, ambulante Pflegedienste sowie die Geschäftsstelle haargenau unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen …

Tagespflege Malchow - Verdienter Ruhestand

Tagespflege Malchow - Verdienter Ruhestand

Auf ein erfülltes Berufsleben kann Siglinde Albrecht zurückblicken. Jahr um Jahr hat sich das Malchower Urgestein um andere Menschen gekümmert. „Es hat mir sehr viel Freude bereitet, mich mit unseren 20 Tagesgäste aller Pflegestufen zu beschäftigen“, blickt Siglinde Albrecht auf die vergangenen 15 Jahre zurück. Doch nun ruft der wohlverdiente Ruhestand.

Weiterlesen …

EhrenamtMesse in Waren (Müritz)

Ohne ehrenamtliches Engagement geht nichts, das hat die heutige EhrenamtMesse eindrucksvoll in Waren (Müritz) beweisen. Pünktlich um 10 Uhr haben die Mitglieder der Schalmeienkapeelle der Freiwilligen Feuerwehr Malchin die 8. EhrenamtMesse im Richard-Wossidlo-Gymnasium mit Pauken und Trompeten lautstark eröffnet. „Sich engagieren – Etwas bewegen“ lautete das diesjährige Motto unter dem sich knapp 40 Vereine und Verbände auf dem Schulcampus präsentierten.

Weiterlesen …

Einsatzübung der DRK- Wasserretter

Am Sonnabend den 21.02.2015 um 09.00 Uhr trafen sich die DRK Wasserretter  zu einer geplanten Ausbildungseinheit. Das Stichwort war "Gefahren am winterlichen Gewässer (Eisrettung)".

Weiterlesen …

Gefüllte Herzen für das Krankenhaus

Lebkuchen, Schokolade oder Marzipan machen in dieser Jahreszeit Sinn und schmecken auch lecker.
Menschen „verschenken „ ihr Herz an einen Lieben, oder machen ganz viel mit Herz.
So auch die Frauen und Männer um Frau Ellen Knoll, die an verschiedenen Tagen im Haus der DRK-Familienbildungsstätte, Nähkurs besuchen.

Weiterlesen …

Sozialministerin,Hesse,Neustrelitz,Pflegeheim

Sozialministerin Hesse zu Besuch

„Es ist wirklich ein schönes Pflegeheim“, staunte am Donnerstag Birgit Hesse (SPD). Die Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern tourte durch Neustrelitz und ließ es sich nicht nehmen, auch das Luisendomizil zu besuchen.

Weiterlesen …

Fasching im Seniorenpflegeheim Kiefernheide

"Kiefernheide sucht den Schlagerstar" Fasching im Seniorenpflegeheim

 

Am Rosenmontag 2015 da luden wir ein,

Mitarbeiter und Bewohner aus unserem Heim.

 Zu „ Kiefernheide sucht den Schlagerstar“

kamen Stars und Sternchen wunderbar.

 Auch eine Jury durfte nicht fehlen,

um nach dem Auftritt ein Urteil zu geben.

Weiterlesen …

Kitas Neustrelitz, Waren (Müritz) & Wesenberg feiern Fasching

Faschingszeit im Kindergarten

Ziemlich bunt ging es heute in unseren Kindereinrichtungen in Neustrelitz, Waren (Müritz) und Wesenberg zu. Feen und Zauberer, Prinzessinnen und Ritter, jede Menge Superhelden und Tiere tummelten sich hier in den Kitas, denn es ist Faschingszeit.

Weiterlesen …

Fasching in der Kita Feldberg

Fasching in der Kita Feldberg

Es ist Rosenmontag und Feldberg gilt als eine der mecklenburgischen Karnevals-Hochburgen. So kamen heute selbst die jüngsten Jecken als bunt verkleidete Bienen, Piraten, Feen oder Feuerwehrmänner. Empfangen wurden sie wie gewöhnlich von ihren Erzieherinnen – natürlich ebenfalls ganz toll verkleidet.

Weiterlesen …

Ferienzeit - Faulenzerzeit für Schulkinder?!

Nicht so für die Kinder des JRK aus unserem Kreisverband. Gemeinsam mit den Kids des Jugendclubs „Arche Noah“ aus Neustrelitz trafen sie sich am Mittwoch den 11.02.2015 unter dem Motto „Sport & Spiel in den Ferien“. Zum vierten Mal organisierte die Sozialarbeiterin Mares Studier und der DRK Schulkoordinator Torsten Krüger dieses Angebot zur Ferienfreizeit.

Weiterlesen …

Akademikus – Die Mobile Kinderakademie integrativ

Mobile Kinderakademie in Wesenberg

Nach dem Schulschluss physikalische Eigenschaften pauken steht sicher nicht an oberster Stelle der Mädchen und Jungen aus Wesenberg. Dennoch konnten es die 68 Grundschüler der ersten bis vierten Klassenstufe nicht erwarten, ihren Nachmittag mit Statik und Mechanik auszufüllen. „Akademikus – Die Mobile Kinderakademie integrativ“ wartete auf die kleinen Forscher.

Weiterlesen …

30 Jahre Kita Feldberg

30 Jahre Kita Feldberg

„Spiele – wie vor 30 Jahren“ standen in der Felderberger Kindertagesstätte am Mittwoch im Wochenmittelpunkt. Dies war lediglich einer der vielen Höhenpunkte, welche die Kita ihren Mädchen und Jungen zum 30. Geburtstag der Kita boten.

Weiterlesen …

30 Jahre Kita Waren (Müritz)

30 Jahre Kita Waren (Müritz)

Die Kita „Haus Sonnenschein“ in Waren (Müritz) feiert ihr 30jähriges Bestehen. Mit einem Puppentheater begann der Auftakt und soll mit einem großen Sommerfest fortgeführt werden. Hierzu sind nicht nur alle Kinder und Eltern eingeladen, sondern eben auch alle Erzieher, die von der ersten Stunde oder erst kürzlich in der Kindertagesstätte gearbeitet haben.

Weiterlesen …

10 Jahre Altenpflegeheim Kiefernheide in Neustrelitz

10 Jahre Pflegeheim Neustrelitz

Vor zehn Jahren zog im neu eröffneten Neustrelitzer Seniorenpflegeheim „Kiefernheide“ der erste Bewohner ein. Nicht nur für Heimleiterin Siglinde Meier eine spannende und eindrucksvolle Zeit. In einer Feierstunde blickten Mitarbeiter und Bewohner auf das Erlebte zurück.

Weiterlesen …