2018

Vierter Palliativtag in Neustrelitz

Vierter Palliativtag in Neustrelitz

Das vom indogermanischen Begriff „anghu“ abstammende Wort „Angst“ umfasst eine Vielzahl von Gefühlsregungen, die jeder Mensch verspürt. Doch die wenigsten wissen „Angst hat viele Gesichter“ und genau unter diesem Motto hat der DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. am 13. Januar zum dritten Palliativtag nach Neustrelitz eingeladen. „Dieses sehr komplexe Thema haben die Teilnehmer im vergangenen Jahr angestrebt und so haben wir diesem Wunsch entsprochen“, erklärte Andrea Morgenstern vom ambulanten Hospizdienst. 

Weiterlesen …

Ehrenamtmessen Mecklenburg-Vorpommern

Anmeldung zur EhenamtMesse

Am 17. März ist es wieder soweit – die EhrenamtMessen wird in Neustrelitz für den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte unter dem Motto „Sich engagieren – etwas bewegen“ eingeläutet. Es ist uns eine große Freude, Ihnen mitzuteilen, dass unsere Ministerpräsidentin Manuela Schwesig als Schirmherrin für das Projekt erneut gewonnen werden konnte. Kaum zu glauben, aber wahr, Mecklenburg-Vorpommern beteiligt sich zum elften Mal an der bereits zur Tradition gewordenen Veranstaltungsreihe in Norddeutschland.

Weiterlesen …

Spende an die Jugendfeuerwehr Wesenberg

Spende an die Jugendfeuerwehr Wesenberg

Der zweite Wesenberger Weihnachtsmarkt, der durch das Team der DRK-Pflegeeinrichtung am Woblitzpark organisiert wurde, liegt bereits einige Wochen zurück. Doch in Vergessenheit ist diese gemütliche Veranstaltung zur Adventszeit noch lange nicht geraten. „Der Weihnachtsmarkt wurde sehr gut angenommen und zahlreiche Besucher folgten unserer Einladung“, freute sich Stefanie Winkler, die gemeinsam mit ihrem Team für das bunte Adventsspektakel sorgte. Glühwein, Gegrilltes, Strick- und Kurzwaren sowie süße und herzhafte Brotaufstriche wurden an den kleinen Ständen verkauft. „Den Erlös des Weihnachtsmarktes wollten wir wieder an einen regionalen Verein spenden und haben uns für die Jugendfeuerwehr aus Wesenberg entschieden“, erklärte Sebastian Morgenstern, Leiter der Pflegeeinrichtung. 

Weiterlesen …

Jahresunterweisung im Ehrenamt

Jahresunterweisung im Ehrenamt

Nachdem der Jahresausklang nur wenige Tage hinter unseren ehrenamtlichen Mitstreitern liegt, haben die Mitglieder der Bereitschaften aus dem Betreuungsdienst, der Medical Task Force, dem Sanitätsdienst, der Rettungshundestaffel und der Wasserwacht ihren ersten großen Termin am Wochenende absolviert. Mit der gemeinschaftsübergreifenden Jahresunterweisung des Ehrenamtes haben sich Januar 60 Frauen und Männer in der ersten Runde am 06. Januar in Neustrelitz auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet. 

Weiterlesen …

Wasserretter im Aalbach

Wasserretter im Aalbach

Das erste Wochenende im neuen Jahr nutzten unsere Wasserretter, um im nahegelegenen Aalbach, der bei Mallin nordwestlich von Neubrandenburg fließt, eine praktische Trainingseinheit zu absolvieren. Hierfür wurden in persönlicher Schutzausrüstung bekannte Techniken in realitätsnaher und winterlicher Umgebung trainiert. Basierend auf Orientierung,  Material- und  Knotenkunde musste nicht nur das Fließgewässer an sich, sondern auch so manche Hindernisse überwunden werden. Zwar gingen die Wasserretter an ihre konditionellen Grenzen, konnten aber mit Teamgeist und durch geschickten Seilbrückenbau den Parkour bezwingen.

Weiterlesen …

Silvester neustrelitz

Silvesterparty im Luisendomizil

Auch unsere Bewohner im Neustrelitzer Luisendomizil sind mit einer schönen Silvestersause in das neue Jahr gestartet. Mit viel Liebe zum Detail schmückte das Betreuungsteam den Wohnbereich 2 festlich, wo sich schließlich Bewohner und Mitarbeiter trafen. Im feierlichen Ambiente stimmten sich die Frauen und Männer mit alten Klassikern und Liebeslieder aus den Lautsprecherboxen ein und ließen natürlich auch das Tanzbein schwingen. Mit selbstgemachter Bowle und jeder Menge Witze startete die Feierrunde in Richtung Jahreswechsel ein. 

Weiterlesen …