Hochbeet für Kita Feldberg

 

„An die Beete fertig los“, hieß es in der vergangenen Woche für die Mädchen und Jungen der Feldberger Kita „Spiel & Spaß“. Voller Spannung wartete die Lütten bereits am Nachmittag auf der großen Außenanlage der Kindertagesstätte, die um einer Attraktion erweitert werden sollte. Hierfür hatte sich Besuch aus Hamburg angekündigt, der schließlich auch vollgepackt mit vielen Utensilien anrollte. Das Team der EDEKA Stiftung hatte neben einem Hochbeet, Erde, Saatgut, 15 Kinderschürzen, 15 kleine Gießkannen sowie fünf Lern- und Vorlesebücher im Gepäck. Auch Frank Bessen vom hiesigen EDEKA-Markt ließ sich die Aktion nicht entgehen und verfolgte das rege Treiben. Voller Eifer machten sich unsere Kinder ans Werk, um gemeinsam mit den Gästen das neue Hochbeet aufzustellen und für die ersten Pflanzen vorzubereiten. In gemeinsamen Gesprächen wurden die Mädchen und Jungen aufgeklärt, wie wichtig und wie einfach es ist, sich gesund zu ernähren. Fortan werden sich unsere Kita-Kinder um das Beet, inklusive Gießen, Unkraut zupfen und schließlich Gemüse und Kräuter ernten, kümmern. Für das kommende Jahr hat sich das EDEKA-Team bereits wieder ankündigt, um eine neue Pflanzaktion zu starten.

 

Zurück