Laternenfest Kita Neustrelitz

 

Zwar war es bereits 18 Uhr, aber in der Neustrelitzer Kindertagesstätte "Am Kiefernwäldchen" herrscht heute dennoch mächtig Trubel. Die Dunkelheit wurde von leuchtenden Laternen durchbrochen, die vornächtliche Stille von lauter Musik verdrängt. Das Team um Kita-Leiterin Roswitha Breitsprecher hatte heute ein buntes Lampionfest organisiert. Dazu gehörte ein großer Festumzug durch das Stadtgebiet, der vom Neustrelitzer Fanfarenzug angeführt wurde. Auch wenn das Thermometer lediglich zwei Striche über dem Gefrierpunkt zeigte, hatte Jung und Alt jede Menge Spaß. Dennoch waren alle froh, als sie sich bei Tee, Würstchen und Lagerfeuer aufwärmen konnten.

 

Zurück