Ostern in der Kita Waren

Kinder schmücken Autohaus

 

Heute Vormittag haben die Mädchen und Jungen der Warener Kita „Haus Sonnenschein“ das Mazda-Autohaus Kaschmieder besucht. Ausgerüstet mit zahlreichen Oster- und Frühlingsbasteleien kamen die Lütten in das Autohaus, um hier die vorbereiteten Birkensträucher zu dekorieren. Binnen weniger Minuten wanderten die ersten Hasen, Küken, Eier und weitere Accessoire aus Papier, Stoff und Bastelzubehör an die Zweige. Selbstverständlich gehörten auch Frühlingslieder zum Schmücken, aber ein ganzbesonderes Ständchen durfte Daniela Kaschmieder für sich alleine verbuchen. Die Mädchen und Jungen sangen zu ihrem Ehrentag ein Lied und überreichten dem Geburtstagskind bunte Tulpen. Natürlich gingen die Kleinen auch nicht leer aus und freuten sich über kleine Ostergeschenke. Als weiteren Höhepunkt durften sich die Kita-Kinder in der Werkstatt des Autohauses umschauen.

 

Ostereier im Regen

Glück gehabt: Nicht nur unsere Mädchen und Jungen der Warener Kita „Haus Sonnenschein“, sondern auch die Ostergeschenke waren wasserdicht eingepackt. Pünktlich zur großen Eiersuche überraschte ein Regenschauer die Lütten. Doch die ließen sich nicht von den Regentropfen beirren und fanden schließlich alle versteckten Nester.

Zurück