Ostern in unseren Pflegeeinrichtungen

 

Für unsere Bewohner im Neustrelitzer Luisendomizil gab es bereits zum Gründonnerstag eine bunte Osterüberraschung. So hatte der Osterhase gestern viele kleine Osterkörbchen abgegeben, die zuvor liebevoll von einer netten Spenderin gehäkelt wurden. Weitere Osterkörbchen, befüllt mit Schokolade und Bastelarbeiten, kamen von der Neustrelitzer Firma Blitzblank. Für unsere Bewohner war das eine tolle und gelungene Überraschung und wir sagen vielen Dank für die nette Geste.

Auch in unserem Warener Pflegeheim „Müritzblick“ hieß es zu Ostern jede Menge musikalische und leckere Überraschungen. Der Posaunenchor spendierte unseren Bewohnern ein exklusives Openair-Konzert und für die Gaumenfreuden sorgten leckere Schokohasen. Natürlich verdienten sich unsere Senioren die Osterfreuden mit einer großen Bastelaktionen und dem Färben von zahlreichen Ostereiern.

„Ich habe Blumen gemalt. Der Hase heißt Charlotte und ist ein Mädchen. Sie hopst auf der Wiese rum“, ließ die vierjährige Elli einen kleinen Ostergruß für die Bewohner unserer Neustrelitzer Pflegeeinrichtung „Kiefernheide“ übermitteln. Gemeinsam mit den Kindern der AWO Kita aus Neustrelitz schickte Elli einen kleinen Blumengruß mit selbstgemalten Bildern und bunten Osterkörbchen. Auch unser Betreuungsteam hatte eine fröhliche Runde organisiert und präsentierte ein kleines Programm an der Feuerschale. Natürlich durften unsere Bewohner sich auch im Färben der Ostereier versuchen.

Zurück