Richtfest für unser Seniorenpflegeheim in Wesenberg

Eine buntgeschmückte Krone auf dem Dach zeigt es an - es ist gerichtet. Und damit wurde wieder eine Etappe für das neue Pflegezentrum in Wesenberg geschafft. Die letzten drei Nägel versenkten am 15. Oktober  2014 Vorstandsvorsitzender Edmund Sacher, Geschäftsführer Uwe Jahn und der zukünftige Heimleiter Sebastian Morgenstern. Mit seinem traditionellen Richtspruch segnete Zimmermeister Sebastian Klemmer den Neubau, der ab dem kommenden Frühjahr 88 Frauen und Männern am Woblitzsee ein neues Zuhause bietet.  Viele Arbeiter der Unternehmen, Leiter andere Rotkreuz-Einrichtungen und Vertreter aus Politik und Wirtschaft verweilten heute an dem Standort, wo vor einigen Monaten noch die Ruinen der alten Schützenanlagen standen und feierten das Richtfest mit einem zünftigen Schmaus.

Zurück