Schultütenfest in Waren (Müritz)

 

„Tschüss Kita, Hallo Schule“, heißt es jetzt für 24 Mädchen und Jungen aus unserem DRK Kindergarten „Haus Sonnenschein“ in Waren (Müritz). Wohlbehütet sind die Lütten in den zurückliegenden fünf Jahren zu wissbegierigen ABC-Schützen herangewachsen. Anfänglich noch etwas wacklig auf den Beinen oder gänzlich mit Krabbeln unterwegs, stehen sie jetzt einem weiteren großen Lebensschritt gegenüber – die Grundschule wartet. Auf diese Zeit wurden die Kinder in den zurückliegenden Monaten bestens vorbereitet. Spielerisch erlernten die Mädchen und Jungen bereits die ersten Rechenschritte, absolvierten Schreibübungen und versuchten sich als kleine Künstler im Basteln, Malen und Zeichnen.

Hierfür dachten sich die Erzieherinnen zahlreiche Projekte aus, die das Erlernen von neuem Wissen erleichterte. Dieses neue Wissen soll in den kommenden Jahren gefestigt und erweitert werden. Die Lütten freuen sich bereits auf Mathe, Deutsch und Sachunterricht. Das bedeutet aber auch, dass die Erzieher jetzt ihre Schützlinge in die große Welt entlassen müssen. Das passiert natürlich mit einem lachenden und einen weinenden Auge. Damit der Abschied nicht zu schwer fällt, wurde heute ein großes Schultütenfest in der Kita gefeiert. Hier gab es natürlich viele Geschenke und die besten Wünsche für die Kleinen. Nach den Sommerferien heißt es dann Schulbank drücken….

 

Zurück