Spendenaktion für Hospizarbeit

 

Miteinander Gutes tun – ist unsere aktuelle Spendenaktion zugunsten der Hospizarbeit in der Mecklenburgischen Seenplatte. Im ambulanten sowie im stationären Bereich leisten wir als DRK Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. eine wichtige Arbeit zur Betreuung und Versorgung von schwer kranken und sterbenden Menschen. Um diesen Frauen und Männern einen würdigen Abschied vom Leben und letzte kleine Wünsche zu gewähren sowie den Angehörigen den nötigen Halt in den schweren Stunden zu geben, haben wir einen starkes Netzwerk der palliativ Versorgung und der ambulanten sowie stationären Hospizarbeit aufgebaut.

Hierfür benötigen wir aber nicht nur ein starkes motiviertes Team, sondern auch einiges an finanziellen Mitteln, die nicht durch die Krankenkassen getragen werden. Derzeit stehen an vielen Standorten kleine rote Spendendosen, die für die Hospizarbeit werben. Mit vielen kleinen Spenden wollen wir viele Wünsche der Hospizbewohner und der Patienten in der ambulanten Versorgung ermöglichen. Dabei hilft jeder einzelne Cent. Die neusten Spendendosen stehen im Neustrelitzer Autohaus Utpott und in der Fitnesslounge in Neustrelitz. Hier gibt es auch eine spezielle Aktion die Chefin Kathrin Path ins Leben gerufen hat. Weitere Infos gibt es in der Fitnesslounge.

 

Zurück